Über Norwegen - Alpinschule Vertical

Willkommen bei "Vertical-Alpin" - individuell - professionell - aktuell
Halfdome im Yosemite
Direkt zum Seiteninhalt
Wir fangen mal vorsichtig an mit Terminen für unsere Kletterkurse und Kletterreisen ins Ausland.
Neu für diese Saison die Kletterkurse im Altmühltal bei Schloß Prunn, ein Gebiet mit alter Klettertradition und von München aus auch schnell erreichbar. Übernachtung auch im Campingbus möglich.

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Die Termine für den Rest des Winters, bzw. die Frühjahrsskitouren sind ohne Einschränkung und Kosten stornierbar, sollte ein problemlosen An- und Rückreisen nicht möglich sein.

Über Norwegen

Eisklettern
1995 waren wir das erste Mal in Norwegen beim Eisklettern. Seitdem hat sich viel getan. Vor allem hat sich die Anzahl der Eiskletterer deutlich erhöht. Anfangs waren wir fast die einzigen Anbieter für Eiskletter Kurse und Eiskletter Reisen. Inzwischen hat fast jede Alpinschule Eisklettern im Programm.
Bei genauerer Betrachtung sind wir aber immer noch fast die einzigen, die ein umfangreiches Eiskletter Programm, und das auch für Norwegen, anbieten. War es anfangs nur Rjukan, wo es mittlerweile schon recht überlaufen ist, so klettern wir jetzt auch in Hemsedal, Hallingdal, Oppdal und Gudbrandsdalen. Alle Gebiete sind von Oslo aus mit dem PKW zu erreichen, ziemlich „eissicher“ und nicht überlaufen. Selten sieht man andere Eiskletterer, und die Einheimischen  in Norwegen gehen überwiegend an den Wochenenden zum Eisklettern.
Für den Inhalt verantwortlich: Sigi Wirth, Kanalstraße 1, D-92449 Steinberg am See, vertical@vertical-alpin.com
Alpinschule Vertical - individuell - professionell - aktuell
Zurück zum Seiteninhalt