Skitouren am Berninapass mit Piz Palü - Alpinschule Vertical

Willkommen bei "Vertical-Alpin" - individuell - professionell - aktuell
Halfdome im Yosemite
Direkt zum Seiteninhalt
Wir fangen mal vorsichtig an mit Terminen für unsere Kletterkurse und Kletterreisen ins Ausland.
Neu für diese Saison die Kletterkurse im Altmühltal bei Schloß Prunn, ein Gebiet mit alter Klettertradition und von München aus auch schnell erreichbar. Übernachtung auch im Campingbus möglich.

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Die Termine für den Rest des Winters, bzw. die Frühjahrsskitouren sind ohne Einschränkung und Kosten stornierbar, sollte ein problemlosen An- und Rückreisen nicht möglich sein.

Skitouren am Berninapass mit Piz Palü

Skitouren Alpen
Eine Skitourenwoche könnte nicht abwechslungsreicher sein als in der Berninagruppe. Natürlich ist das Hauptziel der Piz Palü, mit einer Riesenabfahrt nach Morteratsch. Aber auch rings um den Piz Palü hat es Skitourenmöglichkeiten ohne Ende. Je nach Wetter und Schneelage sind wir am Berninapass, Julierpass oder Albulapass unterwegs. Auch direkt im Berninagebiet sind Tagestouren möglich, teilweise mit Seilbahnunterstützung.

Im Bild links steigen wir durch den Gletscher Richtung Piz Palü
  • Am 1. Tag treffen wir uns am Berninapass im Berna Hospiz, auf ca. 2300 m  Höhe.
  • 2.-6. Tag: Tagestouren vom Berninahospiz, den Piz Palü besteigen wir am Tag mit den besten Bedingungen.
  • 7. Tag: Abreise
  • Berninahospiz auf 2.300 m Höhe direkt am Berninapass. Eine Unterkunft mit Hotelkomfort. Es hat aber auch preisgünstige MBZ
  • Wegen Covid-19 kann es auch eine andere vergleichbare Unterkunft sein.
05.04.-11.04.2021

Code: STPizPalü
Preis: € 890,00
  • Organisation und Reservierungen gem. Programm
  • Staatl. gebpr. Berg- und Skiführer
  • Ü/HP auf den Hütten und ev. Talübernachtungen, ca. 70,00 € bis 90,00 €
  • Seilbahnen ca. € 50,00
  • Ev. gewünschte Reiseversicherung
  • Sicheres und flüssiges Skifahren in jedem Gelände
  • Spitzkehren im Aufstieg
  • Kondition für 4-5 Stunden Aufstieg, Basis 300 hm/h
  • Umgang mit LVS-Gerät
  • Skitourenausrüstung mit Harscheisen
  • LVS-Gerät, Schaufel, Sonde
  • Steigeisen (Leichtsteigeisen), Anseilgurt
  • Eine komplette Liste versenden wir nach Anmeldung
  • Leihausrüstung vorhanden (Anseilgurt, Steigeisen)
Für den Inhalt verantwortlich: Sigi Wirth, Kanalstraße 1, D-92449 Steinberg am See, vertical@vertical-alpin.com
Alpinschule Vertical - individuell - professionell - aktuell
Zurück zum Seiteninhalt