Gran Paradiso und Monte Rosa mit Ski - Alpinschule Vertical

Willkommen bei "Vertical-Alpin" - individuell - professionell - aktuell
Halfdome im Yosemite
Direkt zum Seiteninhalt
Wir fangen mal vorsichtig an mit Terminen für unsere Kletterkurse und Kletterreisen ins Ausland.
Neu für diese Saison die Kletterkurse im Altmühltal bei Schloß Prunn, ein Gebiet mit alter Klettertradition und von München aus auch schnell erreichbar. Übernachtung auch im Campingbus möglich.

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Die Termine für den Rest des Winters, bzw. die Frühjahrsskitouren sind ohne Einschränkung und Kosten stornierbar, sollte ein problemlosen An- und Rückreisen nicht möglich sein.

Gran Paradiso und Monte Rosa mit Ski

Skitouren Alpen
Auf den Gran Paradiso mit Ski, das ist die beste Art diesen Berg zu besteigen. Das gilt auch für die 4.000er die man von der Gnifetti Hütte aus besteigen kann. Vinzenzpyramide und Signalkuppe sind die bevorzugten Skigipfel von dieser Hütte. Die Wahrscheinlichkeit von Pulverschnee ist in dieser Höhenlage auch im April noch sehr hoch.

Im Bild links erreicht die Gruppe bald die Margherita Hütte auf 4.500 m Höhe. Von dort sieht man fast alle Walliser 4.000er.
  • Am 1. Tag treffen wir uns in Villeneuve im Aostatal. Wir fahren nach Pont im Valsavarenche und steigen zum Rifugio Emanuelle auf.
  • Wir besteigen den Gran Paradiso und fahren ins Tal ab und wechseln ins Val Gressoney
  • 3. Tag: Aufstieg zur Gnifetti Hütte im Val Gressoney
  • 4. Tag: Vinzenz Pyramide
  • 5. Tag: Punta Margherita (Signalkuppe) und Abfahrt ins Tal
  • 6. Tag: Heimreise, oder ev. noch Reservetag.
  • Vor der Gran Paradisobesteigung übernachten wir auf dem Rifugio Emanuelle, ev. auch eine 2. Nacht.
  • Für die Touren im Monte Rosagebiet steigen wir zur Gnifetti Hütte auf und übernachten dort 2 mal.
11.04.-16.04.2021
18.04.-23.04.2021
Code: STParadiso/MonteRosa
Preis: € 890,00
  • Organisation und Reservierungen gem. Programm
  • Staatl. gebpr. Berg- und Skiführer
  • Ü/HP auf den Hütten und ev. Talübernachtungen, ca. 60,00 € bis 70,00 €
  • Ev. gewünschte Reiseversicherung
  • Sicheres und flüssiges Skifahren in jedem Gelände
  • Spitzkehren im Aufstieg
  • Kondition für 5-6 Stunden Aufstieg, Basis 300 hm/h
  • Umgang mit LVS-Gerät
  • Skitourenausrüstung mit Harscheisen
  • LVS-Gerät, Schaufel, Sonde
  • Steigeisen (Leichtsteigeisen), Anseilgurt
  • Eine komplette Liste versenden wir nach Anmeldung
Für den Inhalt verantwortlich: Sigi Wirth, Kanalstraße 1, D-92449 Steinberg am See, vertical@vertical-alpin.com
Alpinschule Vertical - individuell - professionell - aktuell
Zurück zum Seiteninhalt