Matterhorn - Alpinschule Vertical

Willkommen bei "Vertical-Alpin" - individuell - professionell - aktuell
Halfdome im Yosemite
Direkt zum Seiteninhalt
Mit Vorbehalt haben wir Termine für den Sommer und Herbst online gestellt.
Anmeldung immer mit kostenloser Stornomöglichkeit bei Reiseeinschränkungen durch Covid-19.
Viele der Touren sind auch vom Camper aus möglich.

Sondertermine und Wunschprogramm sind jederzeit möglich.


Wir freuen uns auf euer Kommen.



Die USA Kletterreise für den Herbst haben wir mal auf Verdacht geplant.
Vielleicht ist es ja möglich. Stornieren kann man ja immer, sollte es nicht gehen.
Auch die Flüge.
Sind wir mal optimistisch.


Matterhorn

Hochtouren
Der Gipfel ist erreicht
Das Matterhorn ist sicherlich der berühmteste Berg in den gesamten Alpen. Ein ganze Region lebt von der eindrucksvollen Form dieses Berges. Wenn man am Gornergrat auf das Matterhorn blickt sieht das schon verdammt gut aus. Da eine Besteigung nicht ganz leicht ist, erhöht das zusätzlich den Reiz diesen Berg zu besteigen. Die meisten Anwärter nehmen sich dazu einen Bergführer, was natürlich eine gute Idee ist. Man will ja heil hinauf und wieder herunter. Die neue Hörnlihütte bietet dafür die beste Basis. Sehr teuer zwar, aber es gibt ja keine Alternative.
Nach geeigneten Touren zur Akklimatisation im Wallis, steigen wir zur Hörnlihütte auf. Alternativ können wir auch die Überschreitung von Italien machen.
Woche 31, 33 und 34 - jeweils Sonntag (Anreise) bis Freitag (5 Tourentage)

€ 2.900,00
€ 2.600,00 sollte das Matterhorn nicht möglich sein und dafür eine andere Tour gemacht werden.

Code: HTHORN
Nur 1 Teilnehmer
  • Führung durch Staatlich gepr. Bergführer
  • Hüttenübernachtungen und Seilbahnkosten für den Bergführer
  • Organisation Eine frühe Anmeldung erleichtert die Reservierungen erheblich.
  • Hörnlihütte sfr 150,00 plus
  • Seilbahn Zermatt, ca. € 100,00
  • Zug oder Taxi nach Zermatt, ca. 20,00 bis 30,00 sfr
Sehr gute Kondition für ca. 10 Stunden aufs Matterhorn und zurück zur Hörnlihütte
Sicheres Bewegen im alpinen Gelände und flottes Klettern im 2. Schwierigkeitsgrad mit einzelnen 3er Stellen.

Für den Inhalt verantwortlich: Sigi Wirth, Kanalstraße 1, D-92449 Steinberg am See, vertical@vertical-alpin.com
Alpinschule Vertical - individuell - professionell - aktuell
Zurück zum Seiteninhalt